AEDverkauf.at | Mit vollem Einsatz für das Herz

20 Jahre Erfahrung  ❤ Fragen? Tel. +43 (0) 7202 29048 oder E-Mail: [email protected]

Mein Warenkorb
€0,00

Wartung von Defibrillatoren

Technische Überprüfung von AEDs in regelmäßigen Abständen

 

Automatische externe Defibrillatoren (AEDs) sind Medizinprodukte für die Anwendung zur Ersten-Hilfe bei Herzkammerflimmern. Selbstverständlich wollen wir alle, dass solche Lebensretter einwandfrei funktionieren und im Notfall die notwendige Hilfe bieten. Bitte denken Sie daran dieses wertvolle Gerät regelmäßig warten zu lassen. Nur so kann die Einsatzbereitschaft gewährleistet werden.

Warum sollte ich meinen Defibrillator regelmäßig warten lassen?

Verschleiß durch ständige Einsatzbereitschaft | Ein AED ist im ständigen Stand-by Modus. Das ist wichtig, damit das Gerät im Notfall direkt einsetzbereit ist. Der Defibrillator testet sich wöchentlich selbst auf bestimmte Kriterien. Das sorgt langsam für Verschleiß an Batterie und bestimmten elektronischen Komponenten

Software-Update | Defibrillatoren werden durch Software betrieben. Diese analysiert den Herzrhythmus des Patienten und bestimmt ob ein Schock gegeben wird oder nicht. Sie liefert auch die Sprachausgabe und viele andere Prozesse. Neue Software wird zur Verfügung gestellt um Prozesse zu verbessern, Fehler zu beheben oder eventuell geänderte Reanimationsrichtlinien anzupassen.

Haltbarkeit Elektroden und Batterien | Im Defibrillator befinden sich Elektroden, das sind die Pads die zur Schockabgabe auf den Patienten geklebt werden. Das Gerät wird außerdem durch eine oder mehrere Lithiumbatterien betrieben. Beide Produkte haben begrenzte Haltbarkeiten und müssen daher regelmäßig ersetzt werden.

Eine Wartung Ihres Defibrillators ist daher kein Luxus, sondern durchaus eine sinnvolle Investition um die Einsatzbereitschaft des Gerätes sicherstellen zu können. Nichts wäre schlimmer, als im Moment von Not einen funktionsuntüchtigen AED zu haben. In Österreich ist eine regelmäßige Wartung von Defibrillatoren für Betriebe im Gesundheitswesen sogar verpflichtend. Die sogenannte Sicherheitstechnische Prüfung wird spätestens alle 2 Jahre an Ihrem AED durchgeführt.

Ich möchte meinen Defibrillator warten lassen

Die Techniker bei Medisol kümmern sich gerne um die Wartung Ihres Defibrillators. In unserem modernen ISO-zertifizierten Servicecenter werden AEDS auf Herz und Nieren überprüft. Wir warten AEDs nach Herstellerangaben und führen auch kleinere Reparaturen durch. Sollte während der Wartung ein Defekt festgestellt werden, dann wird dieser immer erst mit unseren Kunden besprochen.

Dies wird während einer AED-Wartung durchgeführt:

  • Funktionskontrolle
  • Schocktest
  • Austausch von Ersatzteilen
  • Fehlerkorrektur
  • Software-Aktualisierung
  • Reinigung
  • Sichtprüfung
  • Inspektions-Protokoll
  • Datenspeicherung 5 Jahre

Bei Medisol bieten wir Ihnen verschiedene Optionen für die Wartung Ihres AEDs an. Sie wählen zwischen einer einmaligen AED-Kontrolle, bei der Sie das Gerät zu uns einsenden und verschiedenen Vertragsoptionen, wobei wir uns um alles kümmern.